www.nhv-alb.de
Mitglied im Deutschen Naturheilbund eV -- Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin in Albstadt -- für med. Laien und Therapeuten wie Ärzte oder Heilpraktiker
E-Mail
 
Der Naturheilverein Schwäbische Alb e.V.
für an Naturheilverfahren und Homöopathie interessierte Laien, Ärzte, Heilpraktiker...
im Raum Albstadt, Balingen, Burladingen, Ehingen, Hechingen, Sigmaringen, Tuttlingen
 
         
Mit Beginn des Frühjahrs 2014 wurde unser Verein beim Amtsgericht Albstadt neu eingetragen.
 
Über Aufgaben und Ziele unseres Vereins wurde in der Presse berichtet:
Die ausführlichen Interviews finden Sie im Zollern-Alb-Kurier sowie im Schwarzwälder Boten
  
Den Bericht über den Auftritt unseres Vereins  beim Jubiläumskongress des Naturheilbundes finden Sie hier
 
 
 
Schreiben Sie eine Mail an info@nhv-alb.de für weitere Hinweise auf Veranstaltungen

unsere nächsten Veranstaltungen:
 

 

 

 

"Der Mensch ist, was er isst!"     Praxisseminar Ernährung

 

Die alte Weisheit gilt nach wie vor.

In diesem Seminar mit kleiner Teilnehmerzahl widmen wir uns der individuellen Ernährung.

Es geht um materielle Grundlagen wie Vitalstoffe, aber auch um die energetische Wirkung

von Nahrungsmitteln, Gewürzen und Kräutern. In China und Indien steuert Nahrungsenergie den Stoffwechsel.

 

Neben dem Was und Wieviel kommt auch das Wie nicht zu kurz:

Die neue Schule des Kauens. In der Technik des Einspeichelns liegen Chancen zum Abnehmen, für den Hormonhaushalt, das Anti-Aging sowie die Krebsvorsorge.

 

Termin:   Montag, 19. September 2016, 19:00 Uhr

Ort:         Geschäftsstelle des NHV in Albstadt-Tailfingen

Eintritt:   8,- / 5,- Euro für Mitglieder

 

 

 

"Vielleicht das höchste Glück:

Frei atmen zu können!"       Praxisseminar Atmung

 

Frei nach Theodor Fontane wollen wir unsere Atmung prüfen: Wo sind die Atembewegungen blockiert?

Wie stärke ich mein Zwerchfell? Welche Techniken wie etwa Yoga sind geeignet?

 

Wir wollen lernen, befreit durchzuatmen. Tiefes Ausatmen entsäuert und beruhigt.

Einatmen bringt Energie und Sauerstoff. Wichtig sind Atemrhythmus, Organverschieblichkeit

und das Spiel von Muskeln und Faszien.

Richtiges Atmen ist Vorsorge, steigert Lebenszufriedenheit und Harmonie.

 

Termin:   Montag, 10. Oktober 2016, 19:00 Uhr

Ort:         Geschäftsstelle des NHV in Albstadt-Tailfingen

Eintritt:   8,- / 5,- Euro für Mitglieder

 

 

Die Veranstaltungen stehen allen an Naturheilkunde Interessierten offen.

 

 


unsere abgelaufenen Veranstaltungen:
 
 

Vitalstoffe und Ernährung 


 

Auf Wunsch der Teilnehmer der letzten Veranstaltung soll es diesmal um das Thema Ernährung gehen.

 

Der Titel des Vortrags lautet: "Vitalstoffe und Ernährung, die Basis unserer Gesundheit".

Der Referent Matthias Pletzer ist auf dem Markt der in Deutschland angebotenen Vitalstoffe zuhause.

Er kennt die typischen Mangelerscheinungen in Mineralstoffanalysen oder Vitaminprofilen im Blut von Probanden.

 

Im Vergleich heutiger Ernährungsfehler mit vergangenen Mangelzeiten werden gesundheitliche Probleme deutlich. Daraus leiten sich vielfältige zivilisatorische Erkrankungen und Gebrechen ab, die zum Teil sogar epidemieartig um sich greifen. Beispiele sind Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes oder Rheuma, auch Bluthochdruck und Herz- Kreislauferkrankungen. Zur Vorbeugung wird eine Umstellung der Ernährung empfohlen. Einen weiteren Weg bietet die orthomolekulare Medizin in der Verabreichung hochdosierter Vitalstoffe.

 

Wie bisher findet der Vortrag in der Geschäftsstelle des Vereins statt. 

 

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl wird um Anmeldung beim Verein unter info(at)nhv-alb gebeten.

 

Datum:   Mittwoch, 22.06.2016 

Uhrzeit:   ab 19:00 Uhr 

Ort:    Käselberg 7; 72461 Albstadt-Tailfingen
Eintritt:  frei

 
 
Erstes Praxisseminar


 

Wir starten mit neuen Seminare zur Wirksamkeit naturheilkundlicher Verfahren.

Getreu den Vereinszielen geht es darum, über Naturheilkunde zu informieren und zu diskutieren.

 

Wir wollen verdeutlichen, wie die Naturheilkunde die alltägliche Vitalität und Leistungsfähigkeit

stärkt,und zwar höchst wirksam und effizient.

Alleine längeres Kauen etwa kann Hormone ins Lot bringen und Diabetes vorbeugen.

Wir sind umgeben von Heilkräften im Wasser, in Steinen, Bäumen oder Licht,

die sich jederzeit nutzen lassen.

 

Wie man mit einfachen Maßnahmen große Wirkungen erzielt,

soll ein erstes Praxisseminar in der Geschäftsstelle des Vereins zeigen.

 

Dazu eingeladen wurde ein Experte für Stresserkrankungen. Rolf Brettschneider erklärt ab 19:00 Uhr,

wie man die Ursachen von Entzündungen, Stress und Schmerzen wirksam aus dem Leben verbannt.

 

Die Geschäftsstelle ist bereits ab 17:00 Uhr geöffnet.

Dann werden Anwendungen moderner biophysikalischer Testmethoden angeboten.

Ebenso ist für einen kleinen Imbiß gesorgt.

 

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl wird um Anmeldung beim Verein unter info(at)nhv-alb gebeten.

 

Datum: 06.06.2016

Uhrzeit: ab 17:00 Uhr

Eintritt: frei

 
 
Stammtisch für Mitglieder und Gäste


Unsere regelmäßigen Treffen dienen dazu, uns besser kennenzulernen und auzutauschen. 
Unsere Neumitglieder und Gäste nutzen diese Möglichkeit gerne.

Die Stimmung ist dabei heiter und angeregt.

 

Viele Teilnehmer haben bereits einige Erfahrung mit Naturheilkunde gesammelt oder sind selbst Therapeuten.
Besonders willkommen sind aber gerade auch interessierte Gäste, die gerne mehr erfahren möchten

über gute Ernährung, Abwehrstärkung oder selbst gerne etwas einbrigen.

  

   Mittwoch,  13. Januar 2016

 Zum Auftakt ein Kurzvortrag von Heilpraktiker Knosp  zum Thema "Abnehmen in 2016!"

 

 

   Donnerstag,  25. Februar 2016

 Zum Auftakt ein Kurzvortrag von Heilpraktiker Knosp  zum Thema "Stärkung durch Naturheilkunde"

 

 

   Mittwoch,  6. April 2016

 Zum Auftakt ein Kurzvortrag von Heilpraktiker Knosp  zum Thema "Stresskrankheiten"

 

 

   Donnerstag,  12. Mai 2016

 Zum Auftakt ein Kurzvortrag von Heilpraktiker Knosp  zum Thema "Geld, Gesundheit, Glück"

 

 

Uhrzeit: jeweils ab 19:15 Uhr 

Ort: Bistro Pinselstrich, Von-Stauffenberg-Str. 14, Albstadt-Lautlingen

Eintritt: frei

 
 
 
Fasten - gefühlte Freiheit!
 

Warum nicht einmal richtig Fasten in der Fastenzeit?

    Einfach entgiften, entschlacken, loslassen

  

Am Freitag, 11. März 2016 ab 17:30 Uhr treffen wir uns in der Geschäftsstelle in Albstadt-Tailfingen.

Heilpraktiker Götz D. Knosp wird Unterlagen ausgeben und einen Einführungsvortrag halten.

Für Fragen gibt es dann ausreichend Gelegenheit.

 

Am nächsten Morgen, 12. März, treffen wir uns wieder ab 10:00 Uhr zur Teerunde.

Dazu gibt es Honig, später auch Zitronen. Für alles wird gesorgt sein.

Gegen 11:30 Uhr werden wir gemeinsam losgehen. Wir wandern in gemütlichem Tempo und üben unterwegs etwas Gymnastik und Yoga. In den Pausen trinken wir Tee aus der Thermoskanne.

Gegen 15:30 Uhr sind alle wieder zurück in der Geschäftsstelle.

Danach gibt es noch einen schönen Ausklang und wir nehmen gemeinsam die Fastensuppe nach Buchinger ein.

 

Am Sonntag und auch in Folgewoche können weitere inoffizielle Treffen stattfinden.

Jeder kann fasten, solange er möchte.

 
Ort: Geschäftsstelle des NHV Käselberg 7 in Albstadt-Tailfingen
Kosten:  40,- Euro/ 32,- Euro für Mitglieder;
Anmeldung per e-mail an info@nhv-alb.de bis 04.03.2016
 
 
Naturheilkundetag

Wir veranstalten mit der "Volkshochschule Albstadt" und dem "Heilpraktikernetzwerk Zollernalb" einen Naturheilkundetag.
Er wir in den Räumen der VHS in Bildungszentrum und Stadtbücherei in Albstadt-Ebingen stattfinden. 
Es wird ein buntes gemischtes Vortragsprogramm zusammengestellt.
Daneben findet im Foyer eine Ausstellung zu Themen der Naturheilkunde statt.
Nähere Informationen finden sich auch unter Netzwerk Zollernalb oder im Programm der VHS-Albstadt.
 
    Samstag,  24. Oktober 2015
 
 
Uhrzeit: 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort: Stadtbücherei Albstadt-Ebingen
Eintritt: frei
 
 
Probleme mit Rücken und Nacken

Physikalische Therapien, Massagen, Krankengymnastik oder Osteopathie helfen meist schnell, sind aber passive Verfahren. Wenn wir im Alltag dann in die alten Bewegungsmuster zurückfallen, läßt das gute Therapieergebnis wieder nach. Denn falsches Bewegungsverhalten aber kann zu Schmerzen, Arthrose oder Bandscheibenschäden führen.
An diesen Abenden geht es um unsere falsch ausgeführten Alltagsbewegungen, um unsere Muskeln, Faszien und Nerven.
 
Muskeln verspannen und verkürzen. Auftrainieren macht wenig Sinn. Aufdehnen dagegen schon. Bestimmte Triggerpunkte zu drücken kann Schmerzen lindern. Faszien zu bearbeiten verbessert die Beweglichkeit.
Es gibt viele Methoden, die selbst angewandt dauerhaft und vorbeugend helfen. 
 
Montag,  6. Juli  2015
   und
Montag,  13. Juli  2015
 
Referent:   Götz D. Knosp, Heilpraktiker
Uhrzeit:   19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Ort:    Naturheilpraxis Käselberg 7 in 72461 A.-Tailfingen
                                       Tel: 07432 / 90 73 8 37
Gebühr für beide Abende:    Mitglieder: 50,- Euro /  Gäste: 60,- Euro
                
 
 
Fastenwandern – gefühlte Freiheit !    
 

Auch außerhalb der christlichen Fastenzeit macht es Sinn. Die Tage sind wärmer und

man wagt sich zum Wandern eher nach draußen.

  

Am Freitag, 12. Juni 2015 ab 17:30 Uhr treffen wir uns in der Geschäftsstelle in Albstadt-Tailfingen.

Heilpraktiker Götz D. Knosp wird Unterlagen ausgeben und einen Einführungsvortrag halten.

Für Fragen gibt es dann ausreichend Gelegenheit.

 

Am nächsten Morgen, 13. Juni, treffen wir uns wieder ab 10:00 Uhr zur Teerunde.

Dazu gibt es Honig, später auch Zitronen. Für alles wird gesorgt sein.

Gegen 11:30 Uhr werden wir langsam losgehen und unterwegs Gymnastik und Yoga üben.

Jeder sollte dann eine Thermoskanne im Gepäck haben.

Wir wandern in gemütlichem Tempo und sind gegen 15:30 Uhr wieder zurück in der Geschäftsstelle.

Danach gibt es noch einen schönen Ausklang und wir nehmen gemeinsam die Fastensuppe nach Buchinger ein.

 

Am Sonntag und auch in Folgewoche können weitere Treffen stattfinden. Jeder kann fasten, solange er möchte.

 

Kosten:  32,- Euro für NHV-Mitglieder, 40,- Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung bitte per e-mail an info@nhv-alb.de bis zum 8. Juni 2015

 
 
  
Gesundheitsmesse gesinA 2015

Die große Gesundheitsmesse in Albstadt-Ebingen findet dieses Jahr früher statt, nämlich am
 
     20. / 21. Juni 2015
 
Wir werden am Rande der Ausstellung Gratis-Exemplare der Mitgliederzeitschrift des Naturheilbundes "Naturarzt" verteilen.
In der Messehalle wird unser roll up Ihnen verraten, wo und wann Sie am Stand mit einzelnen Mitglieder oder dem
Vorsitzenden Herrn Knosp sprechen können.
Der Vorsitzende Götz D. Knosp wird dort im Vortragsraum II am Samstag, 20. Juni 2015 um 14:30 einen Vortrag halten.
Thema des Vortrags:
"Gewicht verlieren – Gesundheit gewinnen .
Lassen Sie sich durch neue Erkenntnisse und Methoden inspirieren"
 
 
Wildkräuterwanderung:

In der wunderschönen Landschaft des Lautertals unternehmen wir eine etwa 2-stündige Wanderung. Führen wird uns die Biologin Sybille Braun und dabei einiges erzählen über Pflanzen und deren Heilwirkungen. Im Anschluß können sich die Teilnehmer noch zum Abendessen in einen Gasthof einkehren.
Um Anmeldung bis 26.05.2014 per e-mail an
info@nhv-alb.de wird gebeten.

Datum: Donnerstag, 29. Mai 2014
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Ort: Gomadingen-Dapfen, am "Lagerhaus an der Lauter"
Gebühr: frei


 
Jubiläumskongress des Naturheilbundes
 
Wir laden alle Mitglieder und Gäste herzlich ein, am Kongress des Naturheilbundes zum 125jährigen Bestehen
teilzunehmen.
Ausstellungen und Vorträge können kostenlos besucht werden.
Allen Vereinen steht ein gemeinsamer Raum zur Verfügung.
Dort werden wir Besucher über unseren Verein auf der Schwäbischen Alb informieren.
Hier bietet sich auch ein Austausch mit Mitgliedern anderer Vereine.
 
Die Veranstaltung steht unter dem Motto:
Der Natur und dem Leben vertrauen!

Einen Bericht über den Auftritt unseres Vereins finden Sie hier
 
Datum: 26. – 27. April 2014
Ort: Hohenwart-Forum in Pforzheim-Hohenwart
Info: www.naturheilbund.de


Empfang in der Geschäftsstelle:

Eingeladen sind Mitglieder und Gäste und wir wollen mit einem Glas Sekt auf den neuen Verein anstoßen. Der erste Vorsitzende Götz D. Knosp wird über Ziele und Planungen informieren und von der Veranstaltung zum 125jährigen Jubiläum des Naturheilbundes berichten. Bei diesem Treffen gibt es die Möglichkeit, auch eigene Ideen und Wünsche vorzutragen.
Um Anmeldung bis 09.05.2014 per e-mail an info@nhv-alb.de wird gebeten.

Datum: Montag, 12. Mai 2014
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle Käselberg 7, 72461 Albstadt
Eintritt: frei
 
 
Fastenwandern – gefühlte Freiheit !
 
Der Herbst ist die richtige Jahreszeit dafür.
Und eine abnehmende Mondphase wird uns die Umstellung erleichtern.

 

Am Freitag, 17.10.2014, ab 17:30 Uhr treffen wir uns in der Geschäftsstelle in Albstadt-Tailfingen.

Heilpraktiker Götz D. Knosp wird Unterlagen ausgeben und einen Einführungsvortrag halten.

Für Fragen gibt es dann ausreichend Gelegenheit.

 

Am nächsten Morgen, 18.10.2014, treffen wir uns wieder ab 10:00 Uhr zur Teerunde.

Dazu gibt es Honig, später auch Zitronen. Für alles wird gesorgt sein.

Gegen 11:30 Uhr werden wir langsam losgehen und unterwegs Gymnastik und Yoga üben.

Jeder sollte dann eine Thermoskanne im Gepäck haben.

Wir wandern in gemütlichem Tempo und sind gegen 15:30 Uhr wieder zurück in der Geschäftsstelle.

Danach gibt es noch einen schönen Ausklang und wir nehmen gemeinsam die Fastensuppe nach Buchinger ein.

 

Am Sonntag und auch in Folgewoche können weitere Treffen stattfinden. Jeder kann fasten, solange er möchte.

 

Kosten:  32,- Euro für NHV-Mitglieder, 40,- Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung bitte per e-mail an info@nhv-alb.de bis zum 10.10.2014


 
 
Positionierungshilfe CONbox²® CMS frank kübler internet + media zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach obenPositionierungshilfe